People During Workshop

Individuelle Workshops

Online- oder Präsenz-Workshop

Programmbeschreibung

Brauchst du eine Moderatorin oder Kursleiterin für deinen Workshop? Profitiere von meinem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz als Projektleiterin und zertifizierte Erwachsenenbildnerin und meinen vielseitigen Erfahrungen mit New Work. 

Drei Beispiele:

1) Du willst ein familienfreundlicher Arbeitgeber werden und möchtest, dass deine Mitarbeitenden mehr Klarheit zu Themen wie Work-Life-Balance, einer partnerschaftlichen Verteilung von Erwerbs- und Care-Arbeit oder zu neuen Arbeitszeitmodellen haben und ihr Bewusstsein dafür erweitern. Teile mir in einem kostenlosen Kennenlerngespräch mit, was du erreichen willst. Gerne schaue ich mir deine Bedürfnisse genauer an und wir besprechen gemeinsam, wie wir deine Mitarbeiter nachhaltig weiterbringen, so dass die Veränderung auch im Praxisalltag spür- und sichtbar sein wird. 

2) Einführung eines neuen Workflows, der die bisherigen Arbeitsprozesse für deine Mitarbeitenden verändert. In einem Workshop führe ich mit deinen Teamverantwortlichen eine bewährte Change Management-Methode durch. Die Resultate dienen euch als Grundlage für das Formulieren eurer "Cascading Message" zum geplanten Change an die Belegschaft. Das Führungsteam erhält mehr Klarheit zum Vorhaben und allfälligen Wissenslücken und kann Chancen und Risiken besser nach innen und aussen kommunizieren.

Das schafft Vertrauen und motiviert die Mitarbeitenden, den Change aktiv mitzugestalten und umzusetzen.

3) Ich entwickle auch Blended Learning-Kurse und begleite dich oder deine Firma dabei, eure eigenen Train-the-Trainer-Konzepte im Bereich Projektmanagement, Konfliktmanagement oder Work-Life-Balance aufzubauen. Sag mir, was du vorhast und ich begleite dich auf dem Weg als Konzeptentwicklerin, Mentorin, Coach, Mediatorin und Ausbilderin.​

Zielgruppe

Ideal für Firmen, Verbände oder Bildungsanbieter - interaktiv gestaltet. Alles fully customized.

Infos

Dauer: Von 90 Minuten bis zu mehreren Tagen

Preis: auf Anfrage

Sprache: Deutsch oder Englisch

Testimonials

 

Hanna Wolf,Equal!-Stelle für Chancengleichheit und Vielfalt an der ETH Zürich

"Monika hat für Equal! - Stelle für Chancengleichheit und Vielfalt an der ETH Zürich einen Online-Workshop zum Thema "Sharing is Caring - How to share the load of paid and unpaid work on an equal footing" konzipiert und durchgeführt. Es war uns wichtig, dass die Teilnehmenden Gelegenheit haben, aktiv mitzumachen und sich untereinander auszutauschen, so dass sie auch selber Lösungen erarbeiten können. Aufgrund der Covid19-Situation fand der Workshop online statt. Er war innerhalb weniger Minuten ausgebucht. Dies zeigt, wie relevant das Thema ist. Monika gab Einblicke in den Alltag einiger Paare und konnte so gleich die Herausforderungen der verschiedenen Familienmodelle anhand von echten Praxisfällen aufzeigen. Sie hat die Teilnehmenden bestens beraten und sie zu einer Horizonterweiterung mit "Aha-Momenten" geführt. Wir würden uns freuen, den Workshop ein weiteres Mal für unsere Angehörigen anbieten zu können."

Andrea Thomas-Spengler, Head Weiterbildung ZHAW, IUED

"Monika hat für einen neuen Weiterbildungskurs am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der ZHAW ein didaktisches Konzept entwickelt, das speziell auf die Abstimmung von Präsenzunterricht und Online-Elementen fokussierte. Monika hat das Konzept sehr umsichtig aufgegleist, hat umfassend recherchiert und sich sehr gut an den vorgegebenen Rahmenbedingungen und Bedürfnissen orientiert. Das Resultat ist ein didaktisch ausgereiftes und inspirierendes Konzept, das zugleich auch ganz konkret umsetzbar war. Ein für uns zentraler Punkt – nämlich der Praxistransfer des Gelernten und unmittelbare Nutzen für die Weiterbildungsteilnehmenden – kann mithilfe des Konzepts direkt umgesetzt werden. Der auf dem Konzept basierende Weiterbildungskurs sollte demnächst starten und wir freuen uns schon darauf, den unmittelbaren Nutzen für die Teilnehmenden zu sehen. Ich kann Monika für die Entwicklung didaktischer Konzepte sehr empfehlen."

Nicole Carnal, Vertiefungsleiterin MA Fachübersetzen an der ZHAW

"Monika entwickelte das Grobkonzept für den neuen Semesterkurs "Translationsberatung" im Master Angewandte Linguistik, inklusive praxisorientierter Didaktik und erfüllte ihren Lehrauftrag gewissenhaft und mit grossem persönlichem Engagement. Es lag ihr am Herzen, ihren Studierenden Einblicke in die Beratungstätigkeit und ins Übersetzungsmanagement zu geben, ihnen die eigenen, langjährigen Erfahrungen aus der Übersetzerpraxis nahe zu bringen und ihnen konkrete Fertigkeiten in Gesprächsführung und Beratung für den späteren Berufsalltag zu vermitteln. Aufgrund der Sicherheitskonzepts der ZHAW in der ausserordentlichen Covid19-Situation stellte Monika ihren Kurs ab dem 16. März 2020 mit Hilfe von MS Teams und Moodle reibungslos auf Fernunterricht um.
Zudem unterrichtete sie in den Herbstsemestern 2018 und 2019 jeweils einen 4-stündigen Block in Projektmanagement im Rahmen des Fachs «Erweiterte translatorische Kompetenz».
Durch ihre nahbare, freundliche und sehr offene Art holt Monika ihre Studierenden bei ihrem jeweiligen Wissensstand ab und motiviert sie. Es fiel ihr nicht schwer, das Vertrauen der Studierenden sowie der Kolleginnen und Kollegen zu gewinnen."

Warum 3C Keller?

 

Monika hat rund 20 Jahre lang immer wieder Menschen ausgebildet und in ihren Fähigkeiten bestärkt. Sei es als Lehrerin, betriebliche Ausbilderin, in ihrer Funktion als Projekt- und Teamleiterin oder als Coach für Fach- und Führungskräfte.

 

Ihre didaktischen Prinzipien sind:

 

1. Handlungsorientiert - du wendest sofort an was du lernst.

2. Praxisorientiert - du arbeitest mit echten Praxis-Beispielen.

3. Ressourcenorientiert - du baust auf deinen Fähigkeiten auf.

4. Teilnehmerorientiert - du wirst individuell abgeholt bei dem, was dich gerade beschäftigt.

Die Kurse von Monika sind innovativ und nach neusten didaktischen Erkenntnissen gestaltet.

Als ausgebildete Mediatorin, Erwachsenenbildnerin und Project Management Professional hilft sie dir, einen Plan zu erstellen und die ersten Schritte auf deinem Weg festzulegen. Bei Bedarf begleitet sie dich auch längerfristig auf deinem Weg, damit du sicher auf Kurs bleibst und du deine Ziele nicht aus den Augen verlierst. Gemeinsam sind wir stark!